AXA Women’s Cup Final 2023 in Zürich

05.12.2022 12:06

AXA Women’s Cup Final 2023 in Zürich

Der AXA Women’s Cup Final findet wie in den beiden Vorjahren auch 2023 im Zürcher Letzigrund statt. Die 47. Finalpartie der Cup-Geschichte ist auf Samstag, 29. April 2023, um 17:00 Uhr angesetzt.

In den Cup-Viertelfinals am Wochenende vom 25./26. Februar 2023 spielen sieben Klubs aus der AXA Women’s Super League (AWSL) und ein Vertreter aus der Nationalliga B (NLB) um den Einzug in den Halbfinal.

Die Viertelfinal-Paarungen vom 25./26. Februar 2023 im Überblick:

FC Aarau Frauen (AWSL) – FC St.Gallen 1879 (AWSL)
FC Sion (NLB) – FC Zürich Frauen (AWSL)
Servette FCCF (AWSL) – Grasshopper Club Zürich (AWSL)
BSC YB Frauen (AWSL) – FC Luzern (AWSL)

Die Halbfinals werden am Mittwoch, 22. März, gespielt.

(SFV/Foto: Just Pictures GmbH)