U-21: Länderspiele gegen Japan und Norwegen

06.09.2022 10:59

U-21: Länderspiele gegen Japan und Norwegen

Nach der im Juni erreichten Qualifikation für die UEFA EURO 2023 in Georgien und Rumänien stehen für die Schweizer U-21 die ersten beiden Länderspiele unter der Leitung des neuen Nationaltrainer Patrick Rahmen an.

Am Donnerstag, 22. September 2022 (Anpfiff 20:00 Uhr), trifft die «Nati der Zukunft» auf Japan, am Samstag, 24. September 2022 (20:00 Uhr), auf EM-Teilnehmer Norwegen.

Beide Partien werden in Marbella (Marbella Football Center) ausgetragen, wo die Schweizer U-21 den letzten Zusammenzug des Jahres absolvieren wird.

(SFV)