Beach Soccer: Heimspiel gegen Frankreich am 1.8.

29.07.2022 07:00

Beach Soccer: Heimspiel gegen Frankreich am 1.8.

Das Schweizer Beach Soccer-Nationalteam bestreitet am Montag, 1. August, um 11:30 Uhr, im Freibad Schachen in Aarau sein alljährliches Heim-Länderspiel.

Wie schon letztes Jahr trägt der Bronzemedaille-Gewinner der FIFA WM 2021 sein alljährliches Heimspiel in Aarau aus. Zu Gast im Freibad Schachen ist diesmal Frankreich.

Das Schweizer Team hat gute Erinnerungen an Frankreich. "Les Bleus" waren schon beim Heimspiel 2020 in Basel zu Gast, den Schweizern gelang damals ein 9:3-Erfolg. Vor vier Wochen besiegte die Schweiz Frankreich im Rahmen der Euro Beach Soccer League 2022 mit 8:2.

Nationaltrainer Angelo Schirinzi äusserte sich so zum bevorstehenden Heimmatch: "Wir freuen uns insbesondere darauf, am Schweizer Nationalfeiertag spielen zu dürfen. Das Besondere an Aarau ist, dass viele unserer Spieler aus dieser Region kommen. Wir können aus dem Vollen schöpfen, alle sind fit und bereit. Es wird wortwörtlich ein Heimspiel, viele Familien werden dabei sein. Frankreich hat sich seit 2020 verbessert, sie sind mittlerweile auf Augenhöhe, vor ein paar Monaten haben sie uns in einem Testspiel besiegt. Wir wollen das Heimpublikum mit einem offensiven und attraktiven Auftritt begeistern."

Der Eintritt ist frei und bietet 600 Zuschauern Platz. Es gilt das "First Come, first Served" Prinzip.

SFV