Credit SuisseVolkswagenSwissCarl F. BuchererPumaSRG SSR

Medizinisches Update zum A-Nationalteam

  • 08.10.2020

Der Schweizerische Fussballverband hat am Donnerstagmorgen (08.10.2020) die schriftlichen Resultate der Covid-19-Tests des A-Nationalteams erhalten, welche tags zuvor zusätzlich mit allen Spielern und Staff-Mitgliedern durchgeführt worden waren. Dabei ist einzig Manuel Akanji positiv getestet worden. Alle anderen Ergebnisse fielen negativ aus, auch jenes von Xherdan Shaqiri. Aktuell gibt es im A-Nationalteam also einen positiven Corona-Test.

Manuel Akanji befindet sich in Isolation und zeigt unverändert keine Symptome. Es finden weitere medizinische Abklärungen statt. Alle anderen Spieler und Staff-Mitglieder des A-Nationalteams fliegen heute Nachmittag nach Spanien, wo am Samstag in Madrid das Spiel der UEFA Nations League gegen den Leader der Gruppe A stattfindet.

Nach Xherdan Shaqiris negativem Covid-19-Test muss nun die Gesundheitskommission der UEFA über die Spielberechtigung für Samstag entscheiden. Bis wann dieser Entscheid vorliegt, ist noch unklar. Shaqiri fliegt wie geplant mit nach Spanien.

(SFV/Keystone-SDA)

zurück