Männer-Nationalteam: Alles zur Auslosung der EM-Qualifikation 2024

06.10.2022 06:16

Männer-Nationalteam: Alles zur Auslosung der EM-Qualifikation 2024

Das Schweizer Männer-Nationalteam weiss am kommenden Sonntag um ca. 13.00 Uhr, auf welche Teams es im Rahmen der EM-Qualifikation 2024 spielen wird. Ab 12.00 Uhr werden in der Frankfurter Festhalle die Gruppen ausgelost. Nachfolgend diverse Informationen zum Prozedere, den Terminen etc.

Wer nimmt (nicht) an der Auslosung teil?

53 Nationalverbände werden an der Auslosung teilnehmen. Deutschland als Gastgeberland ist automatisch für die Endrunde gesetzt. Russland bleibt gemäss einem Urteil des Internationalen Sportgerichtshofs (CAS) bis auf Weiteres suspendiert. Gelost werden sieben Fünfergruppen und drei Sechsergruppen.

In welchem Lostopf befindet sich die Schweiz?

Basierend auf der Rangliste der UEFA Nations League 2022/23 wurden die 53 Mannschaften in sieben Lostöpfe eingeteilt. Die vier Finalisten der UEFA Nations League (Niederlande, Kroatien, Spanien, Italien) bilden den «UNL»-Topf. Dieses Quartett wird aufgrund der Teilnahme am Final-Four-Turnier im Juni 2023 jeweils in eine Fünfergruppe gelost und wird nur acht Spieltage in der EM-Qualifikation bestreiten müssen. Die Schweiz befindet sich zusammen mit Dänemark, Portugal, Belgien, Ungarn und Polen in Lostopf 1.

Wo kann ich die Auslosung sehen?

Das Schweizer Fernsehen zeigt die Auslosung im kommentierten Livestream auf www.srf.ch/sport, auch RTS sendet online. RSI La 2 strahlt sie live im TV aus.

Was sagt Nationaltrainer Murat Yakin vor der Auslosung?

«Wir durften uns in der Nations League mit einigen der besten Nationen Europas messen. Dass wir vor der EM-Qualifikation in Topf 1 geführt werden, zeigt die konstant gute Arbeit der letzten Jahre auf. Wir haben uns diese Position verdient und sprichwörtlich erarbeitet. Das kann letztlich ein entscheidender Vorteil sein. Aber wir werden uns auf jeden Gegner, der uns zugelost wird, seriös und konzentriert vorbereiten. In Europa wird in vielen Ländern gut gearbeitet.»

Wie sehen die Lostöpfe aus?

UNL-Topf

Topf 1

Topf 2

Topf 3

Niederlande

Dänemark

Frankreich

Ukraine

Kroatien

Portugal

Österreich

Island

Spanien

Belgien

Tschechien

Norwegen

Italien

Ungarn

England

Slowenien

 

Schweiz

Wales

Irland

 

Polen

Israel

Albanien

 

 

Bosnien und Herzegowina

Montenegro

 

 

Serbien

Rumänien

 

 

Schottland

Schweden

 

 

Finnland

Armenien

 

Topf 4

Topf 5

Topf 6

Georgien

Slowakei

Andorra

Griechenland

Nordirland

San Marino

Türkei

Zypern

Liechtenstein

Kasachstan

Belarus

 

Luxemburg

Litauen

 

Aserbaidschan

Gibraltar

 

Kosovo

Estland

 

Bulgarien

Lettland

 

Färöer

Moldawien

 

Nordmazedonien

Malta

 


Nach welchem Prozedere wird gelost?

Die Auslosung beginnt mit dem "UNL"-Topf sowie Topf 1, ehe die Töpfe 2 bis 6 folgen. Jeder Topf wird komplett bis zum Ende gezogen, ehe der nächste Topf an der Reise ist. Grundsätzlich werden die gezogenen Teams in alphabetischer Reihenfolge in die Gruppen A bis J eingeteilt. Im "UNL"-Topf werden die vier Endrunden-Teilnehmer der Nations League in entsprechender Reihenfolge in die Gruppen A, B, C und D eingefügt. Die Teams in Topf 1 werden nach der Reihenfolge ihrer Ziehung in die Gruppen E bis J eingeteilt.

Ab Topf 2 wird jede gezogene Mannschaft in die erste verfügbare Gruppe eingeteilt, nach alphabetischer Reihenfolge. Da Topf 6 nur aus drei Mannschaften besteht, werden diese auf die Position 6 in den Gruppen H bis J gelost, nach alphabetischer Reihenfolge.

Wie wird gespielt?

Die 53 Teams werden in zehn Gruppen aufgeteilt: sieben Gruppen mit je fünf Teams (Gruppen A bis G) und drei Gruppen mit je sechs Teams (Gruppen H bis J). Alle Mannschaften spielen innerhalb ihrer Gruppe je einmal daheim und auswärts gegen jedes andere Team. Die zehn Gruppensieger und -zweiten sind für die Endrunde qualifiziert. Die letzten drei EM-Tickets werden in den Playoffs im März 2024 vergeben.

Wann wird gespielt?

Spieltag 1: 23.-25.03.2023
Spieltag 2: 26.-28.03.2023
Spieltag 3: 16.-17.06.2023
Spieltag 4: 19.-20.06.2023
Spieltag 5: 07.-09.09.2023
Spieltag 6: 10.-12.09.2023
Spieltag 7: 12.-14.10.2023
Spieltag 8: 15.-17.10.2023
Spieltag 9: 16.-18.11.2023
Spieltag 10: 19.-21.11.2023

Der genaue Spielplan der Qualifikationsgruppen wird gemäss UEFA am 9. Oktober abends kommuniziert.

Termine der Playoffs:
Playoff-Halbfinals: 21.03.2024
Finals: 26.03.2024

Termine der Endrunde
Eröffnungsspiel der UEFA EURO 2024: 14.06.2024
Final der UEFA EURO 2024: 14.07.2024

SFV / Bild: uefa.com