Credit SuisseVolkswagenSwissCarl F. BuchererPumaSRG SSR

A-Nationalteam: Erste Heimspiele des Jahres in St. Gallen

  • 18.01.2021

Das Schweizer Männer-A-Nationalteam wird die ersten beiden Länderspiele des Jahres 2021 in St. Gallen austragen. Im kybunpark findet am Sonntag, 28. März, die Partie der FIFA European Qualifiers 2020-22 gegen Litauen statt. Drei Tage später, am Mittwoch, 31. März, trifft die Schweiz in St. Gallen in einem Länderspiel auf Finnland.

Das erste Duell seit 2008 mit dem EM-Debütanten wird wie jenes mit Litauen um 20.45 Uhr angepfiffen.

Erster Ernstkampf des Schweizer A-Nationalteams im Jahr der UEFA EURO wird der Auftakt in die WM-Qualifikation sein. Am Donnerstag, 25. März, spielt die Mannschaft von Vladimir Petkovic auswärts an einem noch zu bestimmenden Ort gegen Bulgarien.

Spiele des A-Nationalteams im März 2021:

Donnerstag, 25. März: Bulgarien – Schweiz, FIFA European Qualifiers 2020-22, Ort noch nicht bestimmt
Sonntag, 28. März, 20.45 Uhr: Schweiz – Litauen, FIFA European Qualifiers, im kybunpark, St. Gallen
Mittwoch, 31. März, 20.45 Uhr: Schweiz – Finnland (Länderspiel) im kybunpark, St. Gallen

(SFV/Foto: Keystone-SDA)

zurück