Credit SuisseVolkswagenSwissCarl F. BuchererPumaSRG SSR

News A-Team

Auf und Ab - die Türkei als Wundertüte

  • 19.06.2021

Der dritte EM-Gegner der Schweiz erlebte in den letzten Jahren Hochs und Tiefs. Die Türkei ist an der Endrunde qualitativ gut genug für einen Coup. Aber mit ihrer Inkonstanz auch vor einem Absturz nicht gefeit.

mehr lesen

EURO: Schweiz verliert in Rom 0:3 gegen Italien

  • 16.06.2021

Die Schweiz kann sich im zweiten Spiel an der UEFA EURO 2020 gegen den Gruppenfavorit Italien nicht durchsetzen. Nach der 0:3-Niederlage im Stadio Olimpico muss das Team von Vladimir Petkovic am Sonntag gegen die Türkei gewinnen, um die Achtelfinals erreichen zu können.

mehr lesen

Italien - Schweiz: Eine weitere Episode eines Klassikers

  • 15.06.2021

Am Mittwochabend spielt das Schweizer Nationalteam in Rom um wichtige Punkte an der EM 2020. Die Italiener sind seit 28 Partien ungeschlagen (23 Siege und 5 Unentschieden).

mehr lesen

Titel und Transfers in den Nationalteams

  • 14.06.2021

In der Sommerpause blicken wir auf die Titelgewinne der Schweizer Nationalspielerinnen und Nationalspieler im In- und Ausland zurück und zeigen auf, wer im Hinblick auf die Saison 2021/2022 den Verein gewechselt hat.

mehr lesen

Schweiz – Italien: Eine mehr als 100-jährige Geschichte

  • 14.06.2021

Das von allen Seiten erwartete und sportlich wichtige Spiel zwischen Italien und der Schweiz am Mittwoch um 21 Uhr im Stadio Olimpico in Rom wird die 58. Begegnung dieser beiden Nationen sein (8 Siege Schweiz, 22 Remis, 28 Siege Italien).

mehr lesen

Die Auferstehung der Squadra Azzurra

  • 14.06.2021

Die verpasste WM 2018 ist vergessen. An der UEFA EURO 2020 gehört Italien, am Mittwoch in Rom zweiter Schweizer EM-Gegner, zum Favoritenkreis. Das hat viel mit Trainer Roberto Mancini zu tun.

mehr lesen

Jonas Omlin verletzt – Gregor Kobel rückt nach

  • 13.06.2021

Das Schweizer Nationalteam muss einen personellen Wechsel vollziehen. Goalie Jonas Omlin erlitt beim Aufwärmen des Auftaktspiels zur UEFA EURO 2020 in Baku gegen Wales eine leichte Sprunggelenksverletzung im rechten Fuss.

mehr lesen

EURO: 1:1-Remis für die Schweiz im ersten Gruppenspiel gegen Wales

  • 12.06.2021

Die Schweizer Nationalmannschaft startet mit einem 1:1 in Baku gegen Wales in die UEFA EURO 2020. Breel Embolo hatte die Schweiz kurz nach der Pause nach einem Corner von Xherdan Shaqiri per Kopf verdient in Führung gebracht.

mehr lesen

Schweizer Selbstbewusstsein vor dem Start

  • 11.06.2021

Am Samstag um 15.00 Uhr geht es los: Das Schweizer Männer-Nationalteam trifft in seinem Startspiel der UEFA EURO 2020 in Baku auf Wales. Captain Granit Xhaka zeigt "grossen Respekt", sieht für sein Team aber "keine Gefahren", und Trainer Vladimir Petkovic verzichtet auf eine Sonderbewachung von Gareth Bale.

mehr lesen

Wundertüte Wales hofft auf eine Wiederholung des Märchens von 2016

  • 10.06.2021

Wales, am Samstag der Schweizer Auftaktgegner an der UEFA EURO 2020, hat bei seiner EM-Premiere vor fünf Jahren das geschafft, was die Schweiz seit Jahren anstrebt - einen Exploit an einer Endrunde. Der Halbfinalist von 2016 startet ohne Cheftrainer Ryan Giggs ins Turnier.

mehr lesen