Informationen zum Spiel in Genf

Schweiz - Nordirland (European Qualifiers FIFA WM 2022)

📅 Samstag, 9. Oktober 2021, 20.45 Uhr
🔓 Stadionöffnung 18.15 Uhr
🏟️ Stade de Genève, Genf
📺 live: SRF zwei, RTS deux, RSI La Due, online auf www.sfvplay.ch

FAQ zum Stadionbesuch

Der Stadionbesuch ist für über 16-Jährige bis auf Weiteres nur mit einem gültigen Covid-Zertifikat erlaubt. Für die Zertifikatsprüfung ist ein amtlicher Ausweis mit Foto (zum Beispiel ID, Führerschein) erforderlich. Wichtig: Entscheidend ist der QR-Code (Impfausweise und Testresultate sind nicht gültig).

Kinder und Jugendliche unter 16 erhalten auch ohne Covid-Zertifikat Zutritt zum Stadion. Für Jugendliche zwischen 12 und 15 Jahren, die kein Covid-Zertifikat vorweisen können, gilt im Stadion Maskenpflicht.

Vor dem Stadion wird eine vorgelagerte Kontrolle stattfinden. Die Prüfung des COVID-Zertifikats erfolgt durch Einlesen dessen QR-Codes mit der COVID Certificate Check App und gleichzeitigem Vorweisen eines offiziellen Lichtbildausweises. Um die Wartezeiten zu reduzieren, bitten wir die Matchbesucher, frühzeitig anzureisen und nach erfolgter Kontrolle des COVID-Zertifikats das Stadion möglichst rasch zu betreten. Die Stadionöffnung erfolgt 2,5h vor Spielbeginn.

Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren müssen kein Covid-Zertifikat vorweisen.

  • Das COVID Zertifikat ist nach zweimaliger Impfung ab der zweiten Impfung 365 Tage gültig. Ebenso ist es nach durchgemachter Infektion und einmaliger Impfung 365 Tag ab der einzigen Impfung gültig.
  • Für mittels PCR-Test getestete Personen gilt das Zertifikat 72 Stunden, für mittels Antigen-Schnelltest getestete Personen gilt das Zertifikat 48 Stunden.

Im und um das Stade de Genève besteht keine generelle Maskenpflicht. Wir empfehlen allerdings bei grossen Ansammlungen eine Maske zu tragen und wenn möglich die Abstände einzuhalten.

Informationen finden Sie auf der Website des BAG.

Ja. Das Covid-Zertifikat der EU ist kompatibel mit demjenigen der Schweiz und kann von den Zertifikats-Prüfern eingescannt werden. 

Informationen zur Anreise finden Sie hier. Planen Sie Ihre Anreise bitte individuell und reisen sie frühzeitig zum Spielbesuch an.

Anreise mit dem Öffentlichen Verkehr

Das Matchbillett beinhaltet am Spieltag ab 16 Uhr bis Dienstschluss eine Hin- und eine Rückfahrt in der Zone 10 des Tarifverbund unireso. Die SBB setzt für die Hin- und Rückfahrt Extrazüge ein. Prüfen Sie Ihre Verbindungen und planen Sie die Reise frühzeitig. Alle Informationen finden Sie ab Ende September auf www.sbb.ch/sui-nir

Start öffentlicher Vorverkauf Schweiz - Nordirland: Freitag, 1. Oktober 2021, 14.00 Uhr auf www.ticketmaster.ch

www.ticketmaster.ch ist die einzige Verkaufsstelle. Der SFV empfiehlt, Tickets ausschliesslich über www.ticketmaster.ch zu kaufen. Vermeiden Sie Drittanbieter. Am Spieltag gibt es keine Tageskasse oder andere offizielle Verkaufsstellen.

Gebuchte Tickets erhalten Sie automatisch als Print@Home-Ticket per E-Mail. Sie können die Tickets ausdrucken oder in der Ticketmaster-App als Mobile-Ticket herunterladen. Am Veranstaltungsort können Sie entweder das ausgedruckte Print@Home-Ticket oder das Mobile-Ticket in der App vorzeigen.

Der Fansektor befindet sich im Stade de Genève in den Sektoren I / J / K; Tickets sind über www.ticketmaster.ch buchbar.

Die Tickets befinden sich im Sektor X und werden ausschliesslich via Gastverband verteilt.

Gemäss UEFA/FIFA-Richtlinien müssen die Tickets personalisiert sein. Dies erfolgt automatisch bei der Buchung.

Falls der Name auf dem Ticket nicht mit dem effektiven Besucher vor Ort übereinstimmt, muss eine Umpersonalisierung vorgenommen werden. Die Umpersonalisierung kann nur vom ursprünglichen Besteller online beantragt werden.

Jugendliche unter 16 Jahren erhalten ermässigte Tickets in den Sektoren H-L und T-W. Kinder unter 6 Jahren bezahlen keinen Eintritt und haben kein Anrecht auf einen Sitzplatz.

Aufgrund der Zertifikatsprüfung wird das Zutrittsprozedere einen grösseren Zeitaufwand als gewohnt in Anspruch nehmen wird. Eine zusätzliche Kontrolle des Gepäcks würde zu einer noch grösseren Verzögerung führen. Aus diesem Grund ist das Mitbringen von Gepäck, Taschen, und Rucksäcken nicht erlaubt. Handtaschen sind erlaubt.