Credit SuisseVolkswagenSwissCarl F. BuchererPumaSRG SSR

Kreuzbandriss bei Viola Calligaris

  • 22.12.2020

Viola Calligaris hat sich in der letzten Woche beim Abschlusstraining vor dem Spiel der 12. Runde der spanischen Primera Division Femenina gegen Espanyol Barcelona am linken Knie verletzt. Die 28-fache Schweizer Nationalspielerin erlitt einen Kreuzbandriss und wird bis auf Weiteres pausieren müssen.

In den nächsten Tagen wird sich weisen, wann und wo die 24-jährige Innerschweizerin operiert wird und wie lange sie ausfallen wird.

Calligaris blickt auf einen in Sachen Gesundheit schwierigen Herbst zurück. Mitte September hatte sich die Verteidigerin von Levante UD im Auswärtsspiel der EM-Qualifikation auswärts gegen Kroatien (1:1) eine Fraktur am linken Handgelenk zugezogen.


(SFV)

zurück