Credit SuisseVolkswagenSwissCarl F. BuchererPumaSRG SSR

EM-Qualifikation: Frauen-A-Team gegen Belgien in Thun

  • 14.07.2020

Das Schweizer Frauen-Nationalteam wird am Dienstag, 22. September 2020, um 19.00 Uhr das Heimspiel der EM-Qualifikation gegen Belgien in der Stockhorn Arena in Thun bestreiten. Der Spitzenkampf der Gruppe H folgt auf den fünften Auftritt der Kampagne auswärts gegen Kroatien, der am 18. September stattfinden wird.

Mit den Spielen gegen Kroatien und Belgien setzen die Schweizerinnen nach sechsmonatiger Spielpause die EM-Qualifikation für die EURO 2022 in England fort. Das letzte Punktspiel für das Team von Nationaltrainer Nils Nielsen geht auf November 2019 zurück, als die Schweiz Rumänien mit 6:0 besiegte.

Die Stockhorn Arena wird in der laufenden EM-Qualifikation zum zweiten Mal Austragungsort eines Heimspiels des Schweizer Frauen-A-Teams. Die Feuertaufe im Berner Oberland gelang im Oktober 2019 mit einem 2:0-Sieg gegen Kroatien. Für eine schöne Geschichte sorgte damals Lokalmatadorin Ana-Maria Crnogorcevic, die nach neun Minuten das Skore eröffnete.

Der Schweizerische Fussballverband informiert so bald als möglich über das zur Anwendung kommende Schutzkonzept und Details zu einem allfälligen Ticketvorverkauf.

(SFV/Foto: Keystone-SDA)
 


► Mehr Informationen zur EM-Qualifikation auf uefa.com
► UEFA Women‘s EURO auf 2022 verlegt

 

zurück