Meisterschaft - Super League / Phase 2 - 14.05.2006 16:15
Grasshopper Club Zürich
0:0
FC Aarau
    • Raul Cabanas Barreiro ersetzt durch Tariq Chihab
      Aus-/Einwechslung GC
      Raul Cabanas Barreiro ersetzt durch Tariq Chihab
    • Gaetano Giallanza ersetzt durch Harutyun Vardanyan
      Aus-/Einwechslung Aarau
      Gaetano Giallanza ersetzt durch Harutyun Vardanyan
    • Verwarnung Adrian Eugster (Aarau)
      Verwarnung Adrian Eugster (Aarau)
      Grobes Spiel
    • Argjend Bekiri ersetzt durch Paulo Menezes
      Aus-/Einwechslung Aarau
      Argjend Bekiri ersetzt durch Paulo Menezes
    • Verwarnung Fabrice Ehret (Aarau)
      Verwarnung Fabrice Ehret (Aarau)
      Grobes Spiel
    • Antonio Carlos Dos Santos ersetzt durch Dusan Pavlovic
      Aus-/Einwechslung GC
      Antonio Carlos Dos Santos ersetzt durch Dusan Pavlovic
    • Fabio Coltorti ersetzt durch Peter Jehle
      Aus-/Einwechslung GC
      Fabio Coltorti ersetzt durch Peter Jehle
    Zuschauerzahl 4’600

    Grasshopper Club Zürich

     
    1
    Fabio Coltorti
     
    32
    Scott Sutter
    4
    Roland Schwegler
    26
    Aleksandar Mitreski(C)
    24
    Kim Jaggy
    27
    Kay Voser
    8
    Michel Renggli
    30
    Antonio Carlos Dos Santos
     
    23
    Raul Cabanas Barreiro
     
    20
    Leandro (Leandro Fonseca)
    7
    Demba Touré
    Ersatzspieler
    14
    Dusan Pavlovic
     
    18
    Peter Jehle
     
    35
    Veroljub Salatic
     
    31
    David Blumer
     
    5
    Tariq Chihab
     
    11
    Rogerio (Luiz Rogerio Da Silva)
     
    = Kein Einsatz

    FC Aarau

     
    23
    Massimo Colomba
    27
    Adrian Eugster
     
    16
    Fernando Carreno
    5
    Sven Christ(C)
    28
    Fabrice Ehret
     
    15
    Franz Burgmeier
    30
    Albert Legrand Baning
    6
    Roland Bättig
    8
    Argjend Bekiri
     
    22
    Neri (Valmerino Francisco Souza)
    7
    Gaetano Giallanza
     
    Ersatzspieler
    14
    Ramadhani Opango David
     
    12
    Paulo Menezes
     
    4
    Harutyun Vardanyan
     
    1
    Oliver Stöckli
     
    21
    Admir Bilibani
     
    3
    Davide Moretto
     
    19
    Jean Pierre Tcheutchoua
     
    = Kein Einsatz