Corona Update Hallenfussballsaison

  • 08.11.2021

Mit Blick auf die anstehende Futsal- und Hallenfussballsaison informieren wir euch über die aktuell geltenden Bestimmungen und haben dazu ein kurzes Merkblatt verfasst.

Dieses beinhaltet folgende zentrale Punkte:

  • Für sportliche Aktivitäten in Innenräumen gilt für Personen ab 16 Jahren grundsätzlich die Zertifikatspflicht. (Spieler*innen, Staffmitglieder, Schiedsrichter*innen, Observer*innen und Zuschauende und für alle Helfenden).
  • Der Zugang für Personen ab 16 Jahren ist nur mit COVID-Zertifikat möglich. Personen unter 16 Jahren sind von der COVID-Zertifikatspflicht ausgenommen, sie müssen auch keine Maske tragen.
  • Ebenfalls ausgenommen von der COVID-Zertifikatspflicht ist der Trainingsbetrieb, sofern es sich um beständige Gruppen handelt, die bis max. 30 Personen (inkl. Trainer*in) regelmässig zusammen trainieren.
  • Ab dem 1. Oktober 2021 müssen Personen, die sich testen lassen, um das Zertifikat zu erhalten, den Test selber bezahlen. Die Möglichkeit zur kostenlosen Impfung besteht hingegen weiterhin.

Achtung: es könnten strengere kantonale Richtlinien bestehen

Weitere Infos unter:

Haltet die gültigen Hygienevorschriften des BAG und die aktuellen Vereinsschutzkonzepte konsequent ein. Haltet Abstand und tragt Gesichtsmasken.

Folgende Updates wurden gemacht respektive die Dokumente angepasst:

 

(SFV)

zurück