Schweizer Cup Frauen: 44 Treffer und eine Überraschung

  • 27.10.2019

In den Achtelfinals des Schweizer Cups der Frauen fielen nicht weniger als 44 Tore. Der Servette FC Chênois Féminin und der Grasshopper Club Zürich gewannen die beiden Duelle zwischen NLA-Teams und der 1. Liga Verein SC Balerna setzte sich erneut gegen einen NLB-Verteter durch.

Die Genferinnen sorgten am Samstagabend mit dem 11:0-Sieg gegen Lugano für den deutlichsten Sieg dieser Cup-Runde. Die Grasshoppers setzten sich im zweiten NLA-Duell des Cup-Achtelfinals gegen den FC Luzern auswärts mit 2:0 durch.

Für die grösste Überraschung des Achtelfinals sorgte der SC Balerna (1. Liga). Die Tessinerinnen konnten sich mit dem 5:0-Sieg gegen den FC Luzern Frauen (NLB) zum zweiten Mal in Folge gegen einen Gegner aus der NLB durchsetzen.

Keine Überraschungen gab es hingegen bei den beiden "David-gegen-Goliath" in den Cup-Achtelfinals: Der FC Basel 1893 gewann gegen den FC Oerlikon/Polizei mit 8:0, während der FC Pied du Jura sich mit 0:3 den BSC YB-Frauen geschlagen geben musste.

Viele Tore fielen auch im Spiel zwischen Titelverteidiger FC Zürich und den FC Yverdon Féminin (NLB). Yverdon lag zwischenzeitlich mit 0:6 im Rückstand, konnte jedoch in der Schlussphase das Resultat mit drei Toren etwas freundlicher gestalten..

Umkämpfter war die Partie zwischen den FC Aarau Frauen (NLB) und dem FC St.Gallen-Staad (Endstand 0:1) sowie das Duell zwischen den beiden Exponenten aus der NLB. Das Frauenteam Thun Berner-Oberland qualifizierte sich mit dem 3:2-Sieg gegen Rapperswil-Jona (NLB) für die nächste Runde und wird somit als einziger Vertreter der NLB die Cup-Viertelfinals bestreiten. Deren Auslosung findet am Dienstag um 10.00 Uhr statt.
 

Alle Resultate des Schweizer Cup Frauen - Achtelfinals im Überblick:

Samstag 26. Oktober 2019

FC Luzern (NLA (F)) - Grasshopper Club Zürich (NLA (F)) 0:2
SC Balerna (1.L (F)) - FC Luzern Frauen (NLB (F)) 5:0
Lugano Femminile (NLA (F)) - Servette FC Chênois Féminin (NLA (F)) 0:11
FC Rapperswil-Jona (NLB (F)) - Frauenteam Thun Berner-Oberland (NLB (F)) 2:3

​Sonntag 27. Oktober 2019

FC Pied du Jura (1.L (F)) - BSC YB-Frauen (NLA (F)) 0:3
FC Oerlikon/Polizei ZH 1 (1.L (F)) - FC Basel 1893 (NLA (F)) 0:8
FC Yverdon Féminin (NLB (F)) - FC Zürich Frauen (NLA (F)) 3:6
FC Aarau Frauen (NLB (F)) - FC St.Gallen-Staad (NLA (F)) 0:1

zurück