Covid-19: Das Schutzkonzept des SFV

Der Schweizerische Fussballverband (SFV) hat Empfehlungen und Weisungen ausgesprochen, damit Fussballerinnen und Fussballer den Trainingsbetrieb wieder aufnehmen und fussballerische Aktivitäten ausgeübt werden können.

Die Empfehlungen und Weisungen dieses Schutzkonzeptes gelten nicht für den Bereich Profifussball der Männer (Raiffeisen Super League, RSL, und Brack.ch Challenge League, BCL). Für diese gibt es ein separates, spezifisch auf den Profifussball ausgerichtetes Schutzkonzept der Swiss Football League.

Zum Download des kompletten Dokument "Schutzkonzept SFV*
Zum Download der Verhaltensregeln (von Swiss Olympic)

Zudem werden in einem separaten Dokument ab Donnerstag, 7. Mai 2020, laufend Fragen zum Thema Schutzkonzept beantwortet.

(SFV)

zurück