PumaCredit SuisseSwiss LifeVolkswagenSwissCarl F. BuchererSRG SSR

U-21: Lotomba, Pusic und Rüegg zu Sportsoldaten befördert

  • 10.02.2020

Mit Jordan Lotomba (BSC Young Boys), Petar Pusic (Grasshopper Club Zürich) und Kevin Rüegg (FC Zürich) sind drei U-21-Nationalspieler zu Sportsoldaten befördert worden. Das Trio befindet sich derzeit in der Spitzensport-RS 79 in Magglingen.

Die von Kommandant Oberstlt i Gst Hannes Urs Wiedmer drei beförderten Spieler nahmen die Rekrutenschule im Rahmen der Spitzensportförderung am 28. Oktober 2019 in Angriff und werden sie am 13. März 2020 beenden. Lotomba, Pusic und Rüegg gehören zu einer Gruppe von 41 Sportsoldatinnen und Soldaten aus 17 verschiedenen Sportarten. Die drei Fussballer werden in Magglingen von SFV-Athletiktrainer Oliver Riedwyl gecoacht.

Zum umfassenden Bericht des Bundesamtes für Sport

(SFV / Bild: BASPO)

zurück