Beach Soccer: Die Schweiz qualifiziert sich für die WM in Paraguay

  • 26.07.2019

Das Schweizer Beach-Soccer-Nationalteam gewinnt gegen Aserbaidschan mit 3:2. Dank des späteren 6:1-Sieges Russlands gegen Spanien hat sich die Schweiz als Gruppenzweiter direkt für die WM in Paraguay qualifiziert. Am Samstag findet gegen Weissrussland das Klassierungsspiel um den 3./4. Rang statt.

Nach dem 1:1 (Tor von Dejan Stankovic nach 9 Minuten) im ersten Drittel blieb die Partie für lange Zeit ausgeglichen. Im letzten Drittel konnte die Schweiz durch die Strafstoss-Treffer von Spaccarotella (3.) und Borer (8.) die Partie für sich entscheiden.

Aus der Schweizer Gruppe hat sich auch Gastgeber Russland direkt für die WM in Paraguay qualifiziert. Spanien als Gruppendritter wird am Samstag in einem Stechen gegen Portugal, den Dritten der anderen Gruppe, um das fünfte und letzte europäische WM-Ticket spielen.

Die Schweiz wird am Samstag gegen Weissrussland um Gesamtrang 3 antreten.
 

Tabelle der Schweizer Gruppe:

1. Russland 3 21:4 9
2. Schweiz 3 15:17 6
3. Spanien 3 16:18 3
4. Aserbaidschan 3 5:18 0

 

Die Schweizer Spiele der zweiten Round Robin:
Freitag, 26. Juli, 16.30 Uhr: Aserbaidschan - Schweiz 2:3
Donnerstag, 25. Juli, 19.00 Uhr: Spanien - Schweiz 6:9
Mittwoch, 24. Juli, 19.00 Uhr: Schweiz - Russland 3:9


Achtelfinal:
Dienstag, 23. Juli, 11.15 Uhr: Schweiz - Türkei 8:2


Die Vorrundenspiele der Schweiz:
Montag, 22. Juli, 15.15 Uhr: Schweiz – Weissrussland 2:2 (2:3 n.P.)
Sonntag, 21. Juli, 13.15 Uhr: Schweiz – Türkei 4:2
Samstag, 20. Juli, 15.15 Uhr: Schweiz – Litauen 8:1


(SFV / Bild: beachsoccer.com)

zurück