Beach Games: Schweiz scheitert an Brasilien

  • 14.10.2019

Das Schweizer Beachsoccer-Nationalteam muss nach der Gruppenphase der Beach Games die Heimreise antreten. Nach zwei Siegen gegen die Vereinigten Arabischen Emirate und Marokko unterlagen die Schweizer dem Goldmedaillen-Kandidaten Brasilien im letzten Gruppenspiel 4:7.

Erst wenige Sekunden waren gespielt, als die Brasilianer durch Rodrigo in Führung gingen. Stankovic vermochte diese ebenso auszugleichen wie Ott den zweiten Treffer Rodrigos. Doch noch vor Ende des 1. Drittels traf Rodrigo erneut ins Netz. 

Zwar schafften die Schweizer nach dem 4:2 durch Filipe noch einmal den Anschlusstreffer, anschliessend zogen die Südamerikaner aber auf 7:3 davon. Ott setzte mit seinem zweiten Treffer des Abends den Schlusspunkt. Als Gruppensieger qualifiziert sich Brasilien für die Halbfinals.

(SFV / Bild: Beachsoccer.com)

► Telegramm

zurück