PumaCredit SuisseSwiss LifeSwissCarl F. BuchererSRG SSR

UEFA verschiebt für Juni geplante Nationalteam-Spiele

  • 01.04.2020

In Absprache mit seinen 55 Mitgliedsverbänden verschiebt die UEFA alle im Juni vorgesehenen Wettbewerbe und Spiele mit Nationalteam-Beteiligung.

Aus Schweizer Sicht sind die folgenden Turniere und Partien von Verschiebungen und Absagen betroffen:
 

Männer-A-Team

  • 31.05.2020  
    Länderspiel
    Schweiz - Deutschland
    verschoben, neues Datum und Anspielzeit noch nicht bekannt
     
  • 04.06.2020  
    Länderspiel
    Schweiz - Liechtenstein
    verschoben, neues Datum und Anspielzeit noch nicht bekannt
     

Frauen-A-Team

  • 09.06.2020
    EM-Qualifikation
    Rumänien - Schweiz
    verschoben, neues Datum und Anspielzeit noch nicht bekannt
     

Männer-U-19

  • 13. - 26.07.2020
    EM-Endrunde in Nordirland (Qualifikationswettbewerb für die WM)
    verschoben, neues Datum noch nicht bekannt


Frauen-U-19

  • 21.07 - 02.08.2020
    EM-Endrunde in Georgien
    abgesagt
     

Männer-U-17

  • 21.05. - 06.06.2020
    EM-Endrunde in Estland
    abgesagt


Frauen-U-17

  • 09.05 - 22.05.2020
    EM-Endrunde in Schweden (Qualifikationswettbewerb für die WM)
    verschoben, neues Datum noch nicht bekannt


Der SFV informiert auf seinen Kanälen, sobald die verschobenen Spiele neu fixiert werden.

(SFV)

 

zurück