Ostschweizer Fussballverband

News und Mitteilungen

SUVA Workshop für Trainer und Trainerinnen


Wie im letzten Jahr veranstaltet die SUVA auch im 2017 einen Workshop mit dem Thema "Erfolgreich Fussball spielen und Verletzungen verhindern". Trainer und Trainerinnen, welche Aktiv ein Team im 11er Fussball trainieren sind herzlich zu diesem Event eingeladen. Er findet am Mittwoch 28. Juni 2017 auf der Sportanlage des SC Aadorf statt.
> Nähere Informationen finden sie im Flyer

Modul Fortbildung für Torhüter-Trainer N1

Im Rahmen der Fortbildung der TH-Trainer wird eine obligatorische Fortbildung für alle Inhaber des Niveau 1 eingeführt. Mit dem Besuch des Moduls verlängert sich die Berechtigung bis zur Saison 2019/2020.
> Informationsschreiben MF TH N1
> Anmeldeformular MF
 

Stehplatz-Ausweise SFV

Bedingungen  
  • Im Besitze eines SFV-Trainer-Diplomes (SFV-C-/B-/A-Diplom)
  • Aktives Traineramt > muss beim Regionalverband gemeldet sein (im Internet ersichtlich)
  • Modul Fortbildung: Zweijährige Pflicht muss erfüllt sein
  • Vereine sind verpflichtet, die Trainermutationen bis Ende November, via Clubcorner zu erfassen.Vereine, die diese Frist nicht einhalten, erhalten seitens des SFV KEINE Ausweise zugestellt.

Wichtig:
Trainer/innen, welche die zweijährige Modul-Pflicht nicht eingehalten haben, können diese selbstverständlich nachholen (nach 6 Jahren ist der Aufwand für eine Wiederanerkennung grösser). Nach Absolvierung des Moduls muss seitens des J+S-Coaches dem SFV Meldung gemacht werden (Angabe der Kursnummer). Der Ausweis wird dann (bei Einhaltung aller anderen Kriterien) an die entsprechende Person geschickt. 

Ausweis auf Lebzeiten

  • Im Besitze eines SFV-Trainer-Diplomes
  • 15jährige Tätigkeit als Haupttrainer (nur bei J+S und SFV gemeldete Tätigkeiten)
  • Trainertätigkeit zählt erst ab dem Zeitpunkt des SFV-C-Diplomes
  • Gesuch an den Technischen Leiter OFV - persönlich vom Trainer - mit Auflistung der Trainerstationen

 

 

Aktueller OFV Kurskalender 2017