News und Mitteilungen

Kinder- und Jugendschutz im Schweizer Fussball

 

Präventionsprogramm des SFV und Pro Juventute

Der Kinder- und Jugendschutz gehört zu den wichtigsten Grundpfeilern der Schweizer Fussballvereinsstruktur.

Den Clubs sollen flächendeckend Beratungsstellen angeboten werden, die kostenlos zur Verfügung stehen.

Detaillierte Informationen und Unterlagen unter SFV - Prävention / Kinder- und Jugendschutz.

Erfolgreicher Kinderfussball-Kursabend in Flawil


Knapp 30 Neu-Trainerinnen/ -Trainer aus dem Kinderfussball haben den erstmals durchgeführten Kursabend des OFV besucht. Von den KIFU-Experten Matthias Stahel und Pascal Vollmeier wurden wichtige praktische und theoretische Inhalte aus dem Kinderfussball vermittelt.
Als Willkommensgeschenk und Starthilfe erhielten die Teilnehmer die Trainerbox des SFV, welche die Planung, Organisation und Durchführung der Trainings erleichten soll.
Ein herzliches Dankeschön dem FC Flawil für das Gastrecht und den Kindern ein Kompliment für den Einsatz im Demo-Training.

Aufgrund der vielen positiven Rückmeldungen hat der OFV entschieden, weitere Kursabende anzubieten. Die Daten und Kursorte werden zeitnah online publiziert.

Trainerfortbildung in Näfels


Nach theoretischen Inputs setzen die 46 interessierten Trainerinnen und Trainer aus dem Glarnerland das Erlernte auf dem Platz um. Sowohl in der Ballbesitz- als auch der Umschaltphase werden die Spiel- und Übungsformen stufengerecht vermittelt und angewendet. Der Nachmittag steht dann ganz im Zeichen der Trainingsplanung.

D-Diplom Premiere im Fürstentum Liechtenstein


Im April 2018 wurde erstmals ein D-Diplom Kurs in Schaan FL angeboten.

Bei besten äusseren Bedigungen absolvierten die 18 Trainer der G-, F- und E-Junioren einen lehrreichen Kurs ganz nach dem Kindersportmotto "Lachen - Lernen - Leisten".

Erfolgreiche Ausbildungstage im B-Diplom Kurs


Bei besten äusseren Bedingungen absolvierten die Trainer das zweite Modul des B-Diploms (Kondition) in Widnau.

 

Gemäss Kursleiter Roman Wild waren sowohl das Interesse als auch der persönliche Einsatz der Teilnehmer exzellent. Mit Davide Calla, Silvio de Oliveira und Kreso Ljubicic absolvierten gleich drei noch aktive Profispieler den Kurs. Bereits in wenigen Tagen wird die Ausbildung mit dem Taktik-Modul fortgesetzt.

Einsteigerkurs zum Start des Kursjahres 2018!


Mit dem ersten Einsteigerkurs vom 16./17. März 2018 wurde das Trainerkursjahr 2018 eröffnet.

35 Teilnehmer absolvierten den zweitägigen Kinderfussball-Kurs in Frauenfeld. Neben einzelnen theoretischen Inputs stand vor allem die praktische Arbeit auf dem Fussballplatz im Zentrum. Das SFV-Ausbildungskonzept dient als Grundlage für diese erste Stufe in der Trainerausbildung. Es unterstützt die künftigen Kinderfussballtrainer bei der Umsetzung in Bezug auf Inhalt und Form der Trainings.

Der OFV wünscht allen Trainer-Neulingen viel Freude in den Trainings mit den Kindern!

Erfolgreicher Einsteigerkurs in Herisau


Über 30 Teilnehmer absolvierten am 20. und 21. September 2017 den Einsteigerkurs in Herisau.

Die erfahrenen Kinderfussball-Experten legten besonderen Wert auf stufengerechte Lektionen mit einem hohen Praxisnutzen.

Dank einem vielseitigen Kursprogramm sind die Trainerneulinge fit für den Trainingsalltag!