04.12.2018

Digitalisierung der Spielerqualifikation auf clubcorner.ch

28.11.2018

Sichtungstraining für Mädchen im Espenmoos

22.11.2018

SFV Regionalauswahlturnier

26.11.2018

FE-13 Regionalauswahl in Frauenfeld

12.11.2018

Die OFV-Camps 2019 sind fixiert!

07.11.2018

Grundlagen zur Vorstandstätigkeit erlangt

29.10.2018

Willi Baumgartner zum Schiedsrichter des Jahres gekührt!

29.10.2018

1000 Gäste zelebrieren die Nacht des Ostschweizer Fussballs

29.10.2018

Feinschliff zum Abschluss der Grundausbildung

26.11.2018

Die Frauen des FC St. Gallen-Staad stehen im Halbfinale!

12.11.2018

Hammerlose für die OFV-Clubs im Senioren-Schweizer-Cup!

31.10.2018

Frühlings-Cuprunden ausgelost!

02.11.2018

OFV-Clubs unterliegen im Helvetia Schweizer Cup!

01.10.2018

Das neue OFV Info ist online!

28.11.2018

Schiedsrichter Grundausbildung I/2019

07.12.2018

Winterpause Geschäftsstelle OFV

Ostschweizer Fussballverband

Winterpause Geschäftsstelle OFV


Die Geschäftsstelle des Ostschweizer Fussballverbandes bleibt bis am Freitag, 11. Januar 2019 geschlossen. Die E-Mails werden nicht bearbeitet.

Wir wünschen allseits eine erholsame Adventszeit.

Digitalisierung der Spielerqualifikation auf clubcorner.ch


Der Schweizerische Fussballverband (SFV) will zusammen mit Ihnen auf Ballhöhe bleiben. Darum müssen und wollen wir einige Prozesse den aktuellen Umständen und zu erwartenden Entwicklungen anpassen.

So auch im Bereich der Spielerqualifikation, wo der SFV alle relevanten Prozesse auf clubcorner.ch digitalisieren wird. Das heisst konkret: Sämtliche Anträge (Spieleranmeldungen, Wiederanmeldungen, nationale und internationale Transfers sowie Leihgaben und Doppellizenzen) werden künftig über Clubcorner.ch abgewickelt.

Was dies für Sie bedeutet? Schauen Sie doch einfach unser für Sie produziertes Video an!

http://org.football.ch/clubcorner-ch/clubcorner-ch.aspx

Sichtungstraining für Mädchen im Espenmoos


Rund 100 Mädchen aus der ganzen Ostschweiz nahmen am Mittwoch, 28. November 2018 am Sichtungstraining im Espenmoos teil.

In Zusammenarbeit mit dem Future Champs Ostschweiz organisierte der Ostschweizer Fussballverband eine erste Sichtung, für welche die OFV-Clubs interessierte Mädchen melden konnten.

Roman Wild, Technischer Leiter des OFV, blickt auf einen erfolgreichen Anlass zurück. "Aus unserer Sicht ist die hohe Anzahl Rückmeldungen der Clubs sehr positiv. Dies spricht für eine hohe Bereitschaft der Clubs, auch wirklich die besten Mädchen ins Sichtungstraining zu schicken."

Einen Bericht über den Sichtungstag finden Sie in der Winterausgabe des OFV Info.

Die Frauen des FC St. Gallen-Staad stehen im Halbfinale!


Dank einem diskussionslosen Sieg in Aarau stehen die Frauen des FC St. Gallen-Staad im Halbfinale des Schweizer Cups!

Die Ostschweizerinnen bekundeten gegen den Ligakonkurrenten aus Aarau keine Mühe und gewannen durch zwei Doppelschläge von Brecht und Stilz sowie von Göppel und Schärer letztlich verdient mit 4:0.

Weitere Details zur Partie sind unter folgendem Link zu finden:

Schweizer Cup Frauen

Hammerlose für die OFV-Clubs im Senioren-Schweizer-Cup!


Die Auslosung der Amateur Liga hat attraktive Partien für unsere OFV-Clubs ergeben.

In der Kategorie Senioren 30+ trifft der FC Abtwil-Engelburg zu Hause auf den Lancy FC. Zum Ostschweizer Duell kommt es in der Kategorie der Senioren 40+. Auf der kleinen Allmend in Frauenfeld empfängt der FC Frauenfeld den FC Winkeln SG.

Gespielt werden beide Partien am Samstag, 27. April 2019. Weitere Details zu den Spielen sind unter folgenden Links zu finden. 

Senioren 30+ Schweizer Cup 1/2 Final
Senioren 40+ Schweizer Cup 1/2 Final

Die Finalspiele beider Kategorien finden am Samstag, 25. Mai 2019 in Monthey statt.

OFV-Clubs unterliegen im Helvetia Schweizer Cup!


In drei hartumkämpften Achtelfinalspielen scheitern alle OFV-Vertreter im Helvetia Schweizer Cup.

In der Mittwochspartie unterlag der FC Wil 1900 nach einer intensiven Partie dem Super Ligisten aus Thun mit 3:5 nach Elfmeterschiessen. Ebenfalls in die Extra-Time musste der FC St. Gallen 1879 in seinem Heimspiel gegen den Ligakonkurrenten aus Sion. Letztlich gewannen die Sittener dank einem Doppelpack von Pajtim Kasami mit 2:1 nach Verlängerung.

Der FC Rapperswil-Jona 1928 unterlag im heimischen Grünfeld dem SC Kriens gleich mit 1:4. Als dreifacher Torschütze in den Reihen der Innerschweizer konnte sich Saleh Chihadeh auszeichnen.

Alle Daten zu den einzelnen Partien finden Sie unter folgendem Link:

Helvetia Schweizer Cup

Frühlings-Cuprunden ausgelost!


Nachdem die letzten Cup-Partien im Herbst 2018 ausgetragen wurden, hat die Wettspielkommission die Auslosungen für die nächsten Runden vorgenommen.

Die Eckdaten zu den einzelnen Partien finden Sie unter den folgenden Links:

Herren Aktive
Frauen Aktive
Senioren 30+
Senioren 40+

1000 Gäste zelebrieren die Nacht des Ostschweizer Fussballs

 

Mit über 1'000 Gästen wurde am Samstag, 27. Oktober 2018 die 7. Nacht des Ostschweizer Fussballs durchgeführt.

Die Anwesenden feierten zur Musik der Bieler Chartbreaker Pegasus und ehrten die folgenden sechs Award-Gewinner.

Spieler des Jahres Jasper van der Werff (Red Bull Salzburg)
Spielerin des Jahres Sandra Egger (FC St. Gallen-Staad)
Schiedsrichter des Jahres Willi Baumgartner (FC Schwanden)
Funktionär des Jahres Ruedi Ledermann (FC Niederstetten)
Fairster Club des Jahres FC Bonaduz
Team des Jahres Team U19 Future Champs Ostschweiz


Impressionen zum Gala-Abend finden Sie ab Dienstag, 30. Oktober 2018 auf www.fussballnacht.ch.

Das neue OFV Info ist online!


Die neuste Ausgabe des OFV Info ist ab sofort auf der Website verfügbar!

Egal ob ein Rückblick auf die OFV-Delegiertenversammlung in Lenzerheide, ein Interview mit dem Uzwiler Fussballprofi Ivan Martic oder eine Reportage über den FC Montlingen im Helvetia Schweizer Cup. Wir hoffen, dass auch Sie einen lesenswerten Artikel zum Fussball in der Ostschweiz finden.

Herbstausgabe OFV Info 2018/2019

OFV-Ehrenmitglieder besuchen die Lenzerheide


Im Vorfeld der 72. Delegiertenversammlung des Ostschweizer Fussballverbands trafen sich die Ehrenmitglieder auf der Lenzerheide.

Bei Kaffee und Kuchen am Heidsee sowie dem anschliessenden Nachtessen wurden viele alte Erinnerungen und Freundschaften wiederbelebt und herzlich gelacht.

Drei neue OFV-Ehrenmitglieder gewählt!


Anlässlich der 72. OFV-Delegiertenversammlung in Lenzerheide wurden drei neue OFV-Ehrenmitglieder gewählt.

Die Delegierten wählten unter tosendem Applaus Paul Merz (Präsident Thurgauer Fussballverband), Jost Leuzinger (ehemaliger Technischer Leiter OFV) sowie Andrea Florin (ehemaliger Präsident Bündner Fussballverband) als neue Ehrenmitglieder des Ostschweizer Fussballverbands.

Neben den Ehrungen in verschiedenen Bereichen wurden auch die bisherigen Mitglieder des Verbandsvorstands einstimmig wiedergewählt.

Der OFV gratuliert herzlich und wünscht weiterhin eine erfolgreiche Saison 2018/2019 bei fairen und sicheren Spielen.

 

Verdienstvolle Funktionäre am Nations League Spiel in St. Gallen


Zur UEFA Nations League Partie zwischen der Schweiz und Island wurden vier verdienstvolle Funktionäre aus den OFV-Clubs eingeladen.

Angereist aus dem südlichen Teil des Verbandsgebiets, wurden Carlo Decurtins (Sportchef FC Ems), Ivan Brenn (Präsident CB Surses), Manuel Villamar (Spiko-Präsident FC Sevelen) und Ulrich Feldmann (Spiko-Präsident FC Linth 04) vor dem Spiel zum Nachtessen im Hotel Säntispark in Abtwil eingeladen.

Die Delegation,  unter Leitung vom ehemaligen OFV-Geschäftsführer Willy Steffen, genoss anschliessend den Kantersieg der Schweizer Nationalmannschaft im kybunpark und liess den einen oder anderen spannenden Fussballmoment hochleben.

Für das jahrzehntelange Engagement der Funktionäre zu Gusten des regionalen Fussballs danken wir herzlich!

Fussball-Spielregeln 2018/2019 verfügbar!


Die vom International Football Association Board (IFAB) bewilligten Fussball-Spielregeln 2018/2019 sind ab sofort auch auf der OFV-Website verfügbar!

Fussball-Spielregeln 2018/2019

Regionalmeister der Senioren 30+/40+ erkoren!


Nach dem Ende der regulären Meisterschaft wurden in den Kategorien der Senioren 30+ und 40+ die Regionalmeister erkoren.

Der FC Abtwil-Engelburg (Senioren 30+) und der FC Winkeln SG (Senioren 40+) sicherten sich hierbei den Titel als Regionalmeister. Die Finalspiele wurden trotz teilweise garstigem Wetter von zahlreichen Zuschauern besucht und boten viel Spektakel.

Somit werden für den Senioren Schweizer Cup der Saison 2018/2019 folgende Teams gemeldet:

Senioren 30+ FC Abtwil-Engelburg Regionalmeister
  FC Winkeln SG Finalist Regionalmeister
  FC Ems Cupsieger
     
Senioren 40+ FC Winkeln SG Regionalmeister
  FC Ems Finalist Regionalmeister
  FC Frauenfeld Cupsieger


Der OFV gratuliert herzlich und wünscht für die bevorstehende Cupsaison viel Erfolg!

Impressionen zum 5. OFV Cupfinaltag


Bei traumhaftem Fussballwetter fand am Pfingstmontag, dem 21. Mai 2018 der 5. OFV Cupfinaltag statt.

Im OFV-Mediacenter finden Sie ausgewählte Impressionen zum Finaltag. Den Tag bildhaft festgehalten hat Hansueli Steiger.

Mediacenter 5. OFV Cupfinaltag

Regionaler Spitzenfussball am 5. OFV-Cupfinaltag!


Der fünfte OFV-Cupfinaltag wurde am Pfingstmontag, dem 21. Mai 2018, mit grossem Erfolg durchgeführt!

Juniorinnen B   FC Frauenfeld - FC Uzwil 0:6 (0:3) Telegramm Videobericht
Senioren 40+   FC Frauenfeld (40+/M) - FC Romanshorn-Amriswil Grp. (40+/M) 3:1 (2:0) Telegramm Videobericht
Frauen Aktive   FC Linth 04 Grp. (2.) - FC Appenzell (2.) 2:3 (0:3) Telegramm Videobericht
Senioren 30+   FC Abtwil-Engelburg (30+/M) - FC Ems (30+/M) 0:3 (0:2) Telegramm Videobericht
Herren Aktive   FC Amriswil (2.) - FC Montlingen (2.) 6:0 (1:0) Telegramm Videobericht


In Zusammenarbeit mit Sportjack.ch stehen zu allen Finalpartien Videohighlights sowie Spielberichte zur Verfügung.

Der Ostschweizer Fussballverband gratuliert allen Beteiligten und dankt für den grossartigen Fussballtag!

Spielkalender Saison 2018/2019 online!


Der Spielkalender der kommenden Saison ist ab sofort online verfügbar!

Spielkalender 2018/2019

Neues Produkt – Clubcorner.ch App

 

Seit kurzem ist die Clubcorner-App in einer Moblie-Version verfügbar. Die Applikation bietet Funktionären, Trainern und Schiedsrichtern verschiedene Möglichkeiten, basierend auf der Webversion.

Der Download der clubcorner.ch App in den App-Stores von Android und Apple kann unter dem Suchbegriff "clubcorner" kostenlos gestartet werden.