Aargauischer Fussballverband

«Team AFV» überzeugt am UEFA-Regionenpokal

Eine starke Performance und viel Ehre für den Aargauer Fussball: Das «Team AFV» bleibt an der Schweizer Ausscheidung zum UEFA-Regionenpokal unbesiegt und landet auf dem hervorragenden 2. Rang.

Die Aargauer Auswahl schrammte bei der erstmaligen Teilnahme am UEFA-Regionenpokal hauchdünn an der Qualifikation zur Europa-Ausscheidung vorbei: Das Team von Trainer Jürg Widmer gewann in 4 Spielen 8 Punkte, blieb dabei unbesiegt und belegte hinter den Waadtländern (10 Punkte) den ausgezeichneten 2. Rang. «Es war ein tolles Erlebnis», sagt Jürg Widmer. «Das aus verschiedenen Aargauer Vereinen zusammengestellte Team hat grossartig funktioniert.»

Gleich zu Turnierbeginn konnte der AFV das Spitzenduell mit den Waadtländern in der letzten Minute ausgleichen: Flügelspieler Kevin Spadanuda schloss einen sehenswerten Angriff über viele Stationen zum 1:1 ab. Beim 1:0-Erfolg über die Basler Auswahl verwertete Torschütze Kürsat Kiybar die Massflanke von Pascal Stump. Trotz eines massiven Chancenplus‘ reichte es gegen die Neuenburger Lokalmatadoren nur zu einem torlosen Unentschieden. Im abschliessenden Duell gegen die Genfer Selektion siegte der AFV dank Toren von Silvan Otto und Manuel Moor. Weil die Waadtländer nach dem Remis im Startspiel keine Punkte mehr abgaben, blieben sie in der Rangliste knapp vor dem AFV.

Die UEFA möchte mit dem Regionenpokal dem Breitenfussball die Möglichkeit geben, sich mit einer regionalen Auswahl international zu messen. Ziele des Regionenpokals sind unter anderem, internationale Fussballerlebnisse für Amateurspieler anzubieten sowie den kulturellen und sportlichen Austausch zu fördern. Qualifiziert sind Spieler, die noch nie Profis waren, noch nie in einer Profiliga gespielt haben und in der Schweiz maximal in der 1. Liga zum Einsatz kamen. Der AFV unterstützte diese Idee der UEFA und bereitete die Aargauer Auswahl professionell auf das Ausscheidungs-Turnier vor. (AFV)

Die AFV-Resultate der Schweizer Qualifikation im UEFA-Regionenpokal:
AFV – Waadt 1:1 (0:0)
AFV – Basel 1:0 (1:0)
AFV – Neuenburg 0:0
AFV – Genf 2:1 (2:0)

zurück

Teste dich jetzt:

Facebook-Stream

Football-Pool