17 Trainer erwerben UEFA A-Diplom

  • 27.02.2018

Am 26. Februar 2018 durften 13 Kandidaten im Haus des Schweizer Fussballs in Muri ihr UEFA A-Diplom entgegennehmen. Laurent Prince, Technischer Direktor SFV und Reto Gertschen, Ausbildungschef SFV überreichten den Anwesenden Ihre Diplome.

Die Ausbildung zum UEFA A-Diplom umfasst 8 Module welche über ein Jahr verteilt sind. Abgeschlossen wird der Kurs mit einer Prüfung, bei welcher 13 Teile erfolgreich absolviert werden müssen. Der Schweizerische Fussballverband gratuliert folgenden 17 Trainern zum Erhalt des UEFA A-Diploms:

  • Andreoli David
  • Borilovic Danijel
  • Bozzi Antonio
  • Fässler Paul
  • Frei Alexander
  • Hämmerli Marco
  • Pierre Gaëtan
  • Privitelli Gian Luca
  • Renggli Michel
  • Sasivari Selcuk
  • Stefanachi Heris
  • Tanner Marco
  • Zimmermann Stefan


Nicht auf dem Foto:

  • Clemente Francesco
  • Diaz Sergio
  • Sonderegger Denis
  • Ural Murat
zurück