Beach Soccer: Noel Ott holt sich in Moskau die Torschützen-Krone

  • 23.07.2018

Trotz einer sportlich durchzogenen Bilanz mit zwei Niederlagen und einem Sieg am EBSL-Turnier in Moskau, hatte ein Schweizer am Ende besonderen Grund zur Freude: Noel Ott. Der Schwyzer verwies mit 7 Torerfolgen den Kasachen Muralinov und den Russen Shishin auf die weiteren Plätze im Torschützenklassement.

Das Team von Angelo Schirinzi musste sich am European Beach Soccer League-Turnier in Moskau zwei Mal denkbar knapp geschlagen geben. Gegen Polen setzte es eine knappe 5:6-Niederlage ab. Gegen die in der Weltrangliste drei Ränge besser klassierten Russen (4.) verlor man im dritten Spiel der Division A sogar erst in der Verlängerung (2:3).

Die zweite Partie konnten die Schweizer gegen Aserbaidschan klar mit 6:2 für sich entscheiden.
 

Die Ergebnisse der Division A im Überblick:

Schweiz - Polen 5:6 (1:1, 1:2, 3:3)
Aserbaidschan - Russland 3:8

Schweiz - Aserbaidschan 6:2 (3:1, 1:0, 2:1)
Russland - Polen 6:3

Polen - Aserbaidschan 6:9
Russland - Schweiz 3:2 n.V. (1:1, 1:1, 0:0)

 

Division A:

Team P W W+ L GF GA GD PTS
Russia Russia 3 2 1 0 17 8 9 8
Poland Poland 3 1 0 2 15 20 -5 3
Azerbaijan Azerbaijan 3 1 0 2 14 20 -6 3
Swizerland Switzerland 3 1 0 2 13 11 2 3
zurück