PumaCredit SuisseSwiss LifeVolkswagenSwissCarl F. BuchererSRG SSR

Aufgebot für April-Länderspiele mit lang ersehntem Comeback

  • 19.03.2019

Im Aufgebot für die nächsten zwei Länderspiele des Schweizer Frauen-Nationalteams am Freitag, 5. April, gegen Finnland und am Dienstag, 9. April, gegen die Slowakei stösst das fussballkundige Auge auf einen Namen, der seit September 2017 nicht mehr auf einer Aufgebots-Liste fürs Nationalteam stand - Meriame Terchoun.

Die 23-jährige FCZ-Spielerin Terchoun kommt nach eineinhalb Jahren Verletzungs- und Rehapause und wiedererlangter Spielpraxis im Klub zu ihrem Comeback im Schweizer Frauen-Nationalteam. Nationaltrainer Nils Nielsen sagt über ihre Nomination: «Meriame hat mit starken Leistungen im Verein auf sich aufmerksam gemacht. Sie ist eine charismatische Spielerin, die mit ihrer Qualität spielentscheidend sein kann.»

Neben Terchoun stehen dem Nationaltrainer für den April-Zusammenzug auch Julia Stierli (FC Zürich Frauen), Lia Wälti (Arsenal W.F.C) und Viola Calligaris (Atletico Madrid) wieder zur Verfügung.


Die 100 für Ramona Bachmann
Ramona Bachmann würde bei einem Einsatz gegen Finnland oder die Slowakei die magische Grenze von 100 Länderspielen überschreiten. Bachmann hat im Juni 2007 gegen Schweden (0:1) ihr erstes Länderspiel für die Schweiz bestritten und seither in 99 Länderspielen 45 Tore erzielt. Sie wäre nach Lara Dickenmann (135), Martina Moser (129), Caroline Abbé (127) und Ana-Maria Crnogorcevic (111) erst die fünfte Schweizer Spielerin, die die 100-Länderspiel-Marke knackt.

Länderspiele im Livestream
Die Länderspiele gegen Finnland und die Slowakei werden live auf srf.ch und SFV Play übertragen.

Ticket-Infos
Matchkarten für die Heimspiele in Biel und Winterthur können via Ticketcorner bestellt werden und sind in den Preiskategorien zu 20 und 10 Franken erhältlich. Für Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren ist der Eintritt frei.

(SFV)


Das Aufgebot von Nils Nielsen für die Länderspiele gegen Finnland und die Slowakei
Tickets für Schweiz - Finnland am Freitag, 5. April 2019, in Biel/Bienne
Tickets für Schweiz - Slowakei am Dienstag, 9. April 2019, in Winterthur

 

zurück