PumaCredit SuisseSwiss LifeVolkswagenSwissCarl F. BuchererSRG SSR

News A-Team Frauen

Marisa Wunderlin wird Assistenztrainerin des Frauen-Nationalteams

  • 04.12.2018

Die NLA-Trainerin der YB-Frauen, Marisa Wunderlin, wird per 1. Januar 2019 neu als Assistenztrainerin des Schweizer Frauen-Nationalteams fungieren. Sie komplettiert damit den Staff des neuen Nationaltrainers Nils Nielsen, der die Nachfolge von Martina Voss-Tecklenburg angetreten hat.

mehr lesen

Die Schweizerinnen verpassen den grossen Coup

  • 13.11.2018

Die Schweizer Frauennationalmannschaft hat die Qualifikation für die WM verpasst. Ein 1:1 im letzten Spiel unter Nationaltrainerin Martina Voss-Tecklenburg reichte der SFV-Auswahl in Schaffhausen nicht, um im Playoff gegen die Niederlande noch die Wende zu schaffen.

mehr lesen

6 Gründe, weshalb Du den WM-Playoff-Final in Schaffhausen auf keinen Fall verpassen solltest!

  • 12.11.2018

Die Schweizerinnen brauchen nach der 0:3-Niederlage im Playoff-Hinspiel am Dienstagabend (19.00 Uhr) im Spiel der letzten Chance gegen Europameister Niederlande ein kleines Wunder! Damit dies gelingen kann, braucht das Team von Martina Voss-Tecklenburg in Schaffhausen so viel Unterstützung wie nur möglich! Wir liefern sechs Gründe, warum sich ein Gang nach Schaffhausen auf jeden Fall lohnen wird.

mehr lesen

Schweizer Frauen verlieren Playoff-Hinspiel in den Niederlanden 0:3

  • 09.11.2018

Das Schweizer Fussball-Nationalteam der Frauen verliert das Playoff-Hinspiel um die WM-Teilnahme gegen die Niederlande in Utrecht 0:3.

mehr lesen

Schweizer Frauen vor einer Herkules-Aufgabe

  • 08.11.2018

Das Schweizer Frauen-Nationalteam tritt im Playoff um das letzte europäische WM-Ticket am Freitag und Dienstag gegen Europameister Niederlande als Aussenseiter an. Für Martina Voss-Tecklenburgs Spielerinnen wird es eine Herkulesaufgabe.

mehr lesen

Coumba Sow ersetzt Malin Gut

  • 06.11.2018

FCZ-Spielerin Coumba Louisa Sow kommt zu ihrem ersten Aufgebot im Frauen-A-Team. Die 24-jährige Mittelfeldspielerin verstärkt das Kader von Nationaltrainerin Martina Voss-Tecklenburg für den WM-Playoff-Final gegen die Niederlande am 9. und 13. November. Sow ersetzt die verletzte Malin Gut.

mehr lesen

WM-Playoff: Das finale Aufgebot von Martina Voss-Tecklenburg mit drei Änderungen

  • 23.10.2018

Für den WM-Playoff-Final gegen Europameister Niederlande am Freitag, 9. November in Utrecht (20.00 Uhr) und am Dienstag, 13. November in Schaffhausen (19.00 Uhr) hat Nationaltrainerin Martina Voss-Tecklenburg ihr Aufgebot im Vergleich zum Halbfinal gegen Belgien auf drei Positionen verändert.

mehr lesen

Lara Dickenmann fehlt der Schweiz im WM-Playoff-Final

  • 18.10.2018

Schwerer Schlag für das Schweizer Frauen Nationalteam. Captain Lara Dickenmann fällt für die beiden WM-Playoff-Finalspiele gegen die Niederlande mit einer schweren Knieverletzung aus.

mehr lesen

WM-Playoff-Final: Niederlande - Schweiz in Utrecht und Schaffhausen

  • 15.10.2018

Die Austragungsorte und Anspielzeiten der beiden WM-Playoff-Finalspiele gegen die Niederlande stehen fest. Das Frauen Nationalteam bestreitet das Hinspiel am 9. November, um 20.00 Uhr, im Stadion Galgenwaard in Utrecht. Das Rückspiel findet 4 Tage später, am 13. November, um 19.00 Uhr, im Lipo Park in Schaffhausen statt.

mehr lesen

Frauen A-Team: Hürde Belgien geschafft - WM-Quali geht weiter

  • 09.10.2018

Das Schweizer Frauen-Nationalteam darf weiter auf die WM-Teilnahme hoffen. Im Rückspiel des Playoff-Halbfinals reichte gegen Belgien in Biel ein 1:1. Der Weg zur WM 2019 führt über die Niederlande.

mehr lesen